(1)

Dr. Oetker Käsekuchen Hilfe
58 g

von Dr. Oetker
0,99 €
1,71 €/100 g inkl. MwSt., zzgl. Versand
  1. Deutschlandweite Lieferung
  2. Kein Mindestbestellwert
  3. Frischegarantie
  4. Wunschliefertermin
Sie haben Fragen an unseren Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
0800 / 500 22 00 *
Mo.-Fr.: 09:00 - 17:00 Uhr
* gebührenfrei
  • Details

    • Beschreibung

      Klassische Käsekuchenmassen lassen sich mit Dr. Oetker Käsekuchen Hilfe gelingsicher und zeitsparend zubereiten. Damit ist saftig-leckerer Käsekuchen-Genuss garantiert. Dr. Oetker Käsekuchen Hilfe wird mit frischen Zutaten wie Speisequark und Eiweiß zubereitet und läßt sich zum Beispiel mit verlesenen Rosinen variieren.

    • Zubereitung

      zum Selberbacken

    • Benötigte Zutaten

      Knetteig: 200g Weizenmehl, 1 gestrichener TL Dr. Oetker Original Backin, 75g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 1 Ei (Größe M), 100g weiche Butter oder Margarine. Käsemasse: 4 Eiweiß (Größe M), 4 Eigelb (Größe M), 150g Zucker, 750g Speisequark (Magerstufe), 1 Päckchen Dr. Oetker Vanillin-Zucker, 1 Päckchen Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale, 250ml Milch, 1 Päckchen Dr. Oetker Käsekuchen Hilfe.

    • Verpackungsart

      Beutel / Tüte

    • Verpackungsform

      Fertigpackung

    • Lebensmittelformat

      Trockenprodukt

    • Anwendungs- & Gebrauchshinweise

      1. Vorbereiten Boden der Springform fetten. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 170°C, Heißluft: etwa 150°C. 2. Knetteig Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. 2/3 des Teiges auf dem Springformboden ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Springformrand darumlegen. Übrigen Teig zu einer Rolle formen. Teigrolle als Rand auf den Teigboden legen und so an die Form drücken, dass ein 3cm hoher Rand entsteht. 3. Käsemasse Eiweiß mit 1/3 des Zuckers steif schlagen. Hinweis: So steif schlagen, dass ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Eigelb mit übrigem Zucker, Quark, Vanillin-Zucker, Finesse und Milch in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät (Rührbesen) auf höchster Stufe 1 Minute glatt rühren. Käsekuchen Hilfe unterrühren, dann Eischnee unterheben. Käsemasse in der Form glatt streichen. Form auf dem Rost im unteren Drittel in den Backofen schieben. Backzeit: etwa 70 Minuten. 4. Kuchen noch etwa 10 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen. Springformrand lösen und den Kuchen in der Form auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Tipp: Nach Belieben 100g Rosinen unter der Käsemasse rühren.

    • Haltbarkeit

      Ungeöffnet mindestens 48 Tage haltbar

    • Artikelnummer

      4502110385

  • Nährwerte

    Cremepulver.
    Nährwertangaben für das zubereitete Produkt
    Nährwertangaben je 100 g
    Brennwert in kJ 928 kJ
    Brennwert in kcal 221 kcal
    Fett 7,5 g
    Kohlenhydrate 28,0 g
    Eiweiß 10,0 g
  • Zutaten und Allergene

    • Cremepulver.

      Stärke, modifizierte Särke, Aroma (mit MILCHZUCKER).

    • glutenhaltiges Getreide

      Nein

    • Krebstiere

      Nein

    • Hühnerei

      Nein

    • Fisch

      Nein

    • Erdnüsse

      Nein

    • Soja

      Nein

    • Milch

      Ja

    • Schalenfrüchte

      Nein

    • Sellerie

      Nein

    • Senf

      Nein

    • Sesamsamen

      Nein

    • Schwefeldioxid und Sulfit

      Nein

    • Lupinen

      Nein

    • Weichtiere

      Nein

  • Inverkehrbringer

    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

    33547 Bielefeld
  • Bewertung

    Meine Produkt-Bewertung

    Klicken Sie um zu bewerten!

    500 Zeichen

    Das sagen andere Kunden über dieses Produkt

    31.01.2014
    diese Rezension hilfreich

    ich backe schon 50Jahre damit und jetzt in Lima/Peru.Besuche meine Tochter und bringe immer Kaesekuchen Hilf mit und Backe hier fruer die peroanischen Freunde, die den Kuchen ueber alles Lieben.