MAGGI fix & frisch Lachs-Sahne-Gratin

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen.
  2. Lachs-Filets in eine flache Auflaufform legen.
  3. MAGGI fix & frisch Lachs-Sahne Gratin in Sahne einrühren. Soße über die Lachs-Filets gießen und im Backofen ca. 25 Minuten garen.
  4. Tiefgefrorener Lachs benötigt ca. 35 Min. Garzeit.
  5. Dazu passen grüne Bandnudeln (z.B. Tagliatelle von Buitoni) oder Reis.

Zutaten