Zum Warenkorb - Zur Kasse
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Paella

Zutaten: 8 Hähnchenunterschenkel, 1 TL edelsüßes Paprikapulver, Salz, Pfeffer, 200g Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 150g Erbsen, 4 Stiele Petersilie, 900ml Geflügelfond, 0,1g Safranfäden, 8EL Olivenöl, 250g Paella-Reis, 1 Zimtstange, 0,5TL geräuchertes Paprikapulver, 1 getrocknete Chilischote, 80ml Weißwein, 2 Zweige Rosmarin, 500g Venusmuscheln, 1 Bio-Zitrone

Zubereitung: Paprikapulver, Salz und Pfeffer in eine Schale geben. Die Hähnchenunterschenkel in die Schale geben, würzen und abgedeckt beiseitestellen. Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie fein hacken. Den Geflügelfond und den Safran in einen Topf geben und erhitzen. 4EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Hähnchenunterschenkel bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten braten. Die Hähnchenunterschenkel herausnehmen und zur Seite stellen. Das restliche Öl in die Pfanne geben und die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig dünsten. Reis zugeben und mitdünsten. Nicht zu häufig rühren! Zimtstange hinzugeben und mit geräuchertem Paprikapulver und Chili würzen. Mit Weißwein ablöschen und fast vollständig einkochen. Den Fond dazugeben und kurz aufkochen. Dann die Hähnchenunterschenkel und 1 Rosmarinzweig zugeben. Bei mittlerer Hitze 20–25 Minuten garen. Dabei ab und zu vorsichtig umrühren, damit der Reis gleichmäßig gart. Die geschlossenen Muscheln in kaltem Wasser mehrmals gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Die Muscheln und Erbsen nach 10 Minuten mit in die Pfanne geben und zugedeckt garen lassen. Geschlossene Muscheln nach dem Garen aussortieren. Die restlichen Rosmarinzweige fein hacken und mit der Petersilie mischen. Die Zitrone in Spalten schneiden. Die Paella ist fertig, wenn der Reis gar und der Fond fast vollständig aufgesogen ist. Paella mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Petersilienmischung bestreuen und auf dem Teller mit Zitronensaft beträufeln.

Erklärung
Kühlartikel
Tiefkühlartikel
gewichtsabhängige Artikel
Sortieren nach
 
  • 13 Produkte ausgewählt (1 Seite)

 
Artikel pro Seite:
 ↑ nach oben

Haben Sie schon unsere Produktsuche genutzt?

Ihr Artikel

...wurde nicht in den Warenkorb gelegt, denn Sie haben nicht genug Treuepunkte.

 
Weiter
Der Artikel liegt jetzt im Warenkorb

Da es sich um einen Kühl- bzw. Tiefkühlartikel handelt, fällt einmalig ein Aufschlag für die Frischegarantie an.

Kühl- und Tiefkühlartikel werden in hochwertigen Styroporboxen mit Kühlpads oder Trockeneis per Express an Sie versendet. Um diese gleichbleibende Frische sicherzustellen, erheben wir einen Aufschlag von 4,90 € pro Bestellung.

 


Die Frischegarantie beinhaltet folgende Serviceleistungen

Geschultes Personal

sorgt für hochwertige Produktauswahl, Qualität und Kontrolle

Optimale Verpackung

mit entsprechenden Kühlmitteln in hochwertigen Styroporboxen

Sichere Zustellung

durch unseren Express-Versand mit unserem Partner dpd

Tadellose Qualität

durch tägliche Belieferung von Frische- und Kühlartikeln

Ihr Artikel

...wurde soeben in den Warenkorb gelegt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir den Artikel nur in haushaltsüblichen Mengen von Stück liefern.
Sie haben eine Menge von Stück in den Warenkorb gelegt.


Ihre Bestellmenge wurde auf Stück reduziert.

Weiter
Bestellmengenhinweis


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir den Artikel nur in einer haushaltsüblichen Menge von Stück liefern.
Sie haben eine Menge von Stück in den Warenkorb gelegt.


Ihre Bestellmenge wurde auf Stück reduziert.

Weiter
Bitte bestätigen Sie jetzt Ihre Anmeldung!

Bitte bestätigen Sie den Aktivierungslink in der Bestätigungs-E-Mail,
die Sie in den nächsten Minuten erhalten.

Wie geht es weiter nach der Newsletter-Anmeldung

Falls Sie nach 15 Minuten noch keine Mail von uns erhalten haben,
prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

 
Schließen
Hinweis

Leider ist während Ihrer Anmeldung ein Fehler aufgetreten.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.
Möglicherweise wurde die E-Mail-Adresse fehlerhaft eingetragen.

 
Schließen
Hinweis

Leider ist während Ihrer Anmeldung ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

 
Schließen
Hinweis

Sie sind bereits Abonnent dieses Newsletters und können sich daher nicht erneut eintragen. Sollten Sie unseren regelmäßigen Newsletter nicht erhalten, dann prüfen Sie bitte Ihren Spamordner und nehmen die E-Mail-Adresse news@newsletter.mytime.de in Ihre Kontakte mit auf. So ist sichergestellt, dass Sie zukünftig unseren Newsletter erhalten.

 
Schließen
Hinweis

Leider ist während Ihrer Anmeldung ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

 
Schließen